Unsere Entwicklung

Unsere Entwicklung

Lebensmittel retten in Schweinfurt und Umgebung

Begonnen haben wir mit einer Foodsharing Ortsgruppe in Schweinfurt im Februar 2015, mit dem ersten Betrieb im März 2015.

Mitte März haben wir dann den ersten öffentlichen Fair-Teiler in der Birkenstrasse im Vorgarten geöffnet und befüllt.

Im Moment wird nur noch privat, nach Voranmeldung, also nicht mehr öffentlich fair-teilt.

Ziel ist es, alle noch verzehrfähigen Lebensmittel dem menschlichen Genuß zuzuführen

und dabei all diejenigen bedürftigen Mitbürger in Schweinfurt zu erreichen, die z. B. bei anderen Einrichtungen, wie der Tafel, nichts erhalten können oder aus irgendwelchen Gründe nicht dahin möchten.

„Wir wollen mit den geretteten Lebensmitteln Gutes tun!“

Wir sind inzwischen ca 15 aktive Lebensmittel-Retter die bei 6-8 Betrieben abholen und die Lebensmittel vor dem Müll retten.

Daneben veranstalten wir immer mal wieder Infostände, bei denen wir über die Lebensmittelverschwendung aufklären und den Leuten anhand der geretteten Lebensmittel einen Weg für mehr Nachhaltigkeit zeigen, damit ein Umdenken in der Bevölkerung entsteht.

Hier findet ihr alle voraus gegangenen Presselinks

Unsere Presseberichte

 

Update:
Unsere Gründung und Registrierungsphase ist endlich durchgestanden, wir sind beim Registergericht in Schweinfurt registriert, wir haben die Gemeínnützigkeit vom Finanzamt anerkannt bekommen und auch die Steuerbegünstigung.
Seit heute haben wir auch endlich ein Bankkonto.

Spenden bis 200€ können ohne Spendenquittung, einfach mit dem Einzahlungsbeleg beim Finanzamt eingereicht werden.
Bei höheren Summen stellen wir ihnen gerne ein Spendenbescheinigung aus.
Kontodaten:
Bankhaus Max Flessa KG, Schweinfurt,
IBAN: DE89 7933 0111 0000 0018 01
BIC: FLESDEMMXXX

In der neuen Ausgabestelle stecken wir im Moment mitten in den Renovierungen und „Putzpartys“ da das Anwesen ja 10 Jahre leer stand, es gibt viel zu tun, bis zur Eröffnung und wir freuen uns üer jede Unterstützung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.